Uncategorized

Kultur in der Lila Leeze: Holger Doetsch liest aus „Das Lächeln der Khmer“

Am vergangenen Freitag haben wir im zweiten Anlauf mit Holger Doetschs Lesung aus seinem viel beachteten Roman „Das Lächeln der Khmer“ den Auftakt unseres Veranstaltungsformats „Kultur in der Lila Leeze“ gewagt!

Der Abend war – bei Einhaltung von Corona-Schutz-Maßnahmen – ein voller Erfolg! Während Holger Doetsch und sein Protagonist, Christian Springer, ein interessiertes Publikum auf eine beeindruckende Reise mit in das südostasiatische Kambodscha genommen haben, haben tolle Gäste insgesamt 365 € zugunsten von MissionStift – ein Verein, der sich für Bildung von Kindern und Jugendlichen in Entwicklungsländern einsetzt – gespendet!

Wir sagen allen Beteiligten, allen voran unserem Autor Holger Doetsch, herzlichen Dank! Ohne Sie/Euch wäre dieser Abend so nicht möglich gewesen!

Für alle Interessierten halten wir „Das Lächeln der Khmer“ sowohl bei uns an der Gildenstraße (Fahrradwelt), als auch an der Dortmunder Straße (Lila Leeze) künftig zum Erwerb bereit.

#werbung #lilaleeze #zweiradhansen #münster #muenster #hansaviertel #handorf #lesung #kulturinderlilaleeze #vielfalt #holgerdoetsch #daslächelnderkhmer #fahrrad #leeze #zweirad #dreirad #bikes #ebike #pedelec #gebrauchtes #gebrauchtrad #welovebikes #wirliebenfahrräder #radfahren #fahrradfahren #lesung #holgerdoetsch #daslächelnderkhmer #kambodscha #handwerk #einzelhandel #einfachmachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.